Diversity-Headhunter baut Präsenz in den Finanz- & Bank-Metropolen Frankfurt am Main und Zürich / Schweiz aus

Zürich / Frankfurt am Main. Die führende auf Diversity-Recruiting fokussierte ExecutiveSearch-Personalberatung HuntingHer HR-Partners verstärkt ihre Standorte in der Schweiz an den beiden Banking- und Finance-Standorten Zürich in der Schweiz sowie in Frankfurt am Main. 

Schweizer Banking-Expertin verstärkt den Standort Zürich

In dem  direkt am Ufer des Zürichsees gelegenen Office bietet die Personalberatung  mit der erfahrenen Banking- und Karriereexpertin Patricia Weiss zielgerichteten Beratungsansätze an; neben dem Bereich Diversity-Executive Search („Diversity-Headhunting“) auch Coaching-Leistungen von beruflichen Standortbestimmungen  über  die individuelle Laufbahnberatung bis zu Outplacement- & Karrierecoaching

Nach nahezu 15 Jahren als Personalverantwortliche im Finance-Bereich in Zürich, u.a. bei Zürcher Kantonalbank und der Swiss Re weiss die  ausgebildete Bewerbungs- und Laufbahnberaterin genau um die Situationen und Herausforderungen ihrer Klientel insbesondere innerhalb des Headhunting Finance-Bereichs in Zürich und Frankfurt am Main. 

Vom Headhunter für Frauen zur ganzheitlichen Personalberatung für Diversity & Inclusion 

Der berufliche Weg der Schweizerin begann vor über 20 Jahren nach Abschluss ihres Wirtschaftsstudiums in St. Gallen. „Wenige Jahre nach meinem Berufseinstieg in der Finanzbranche suchte ich gezielt eine neue Herausforderung, bei welcher der Mensch im Zentrum meiner Tätigkeit steht. Der Bereich Recruiting  hat mich dabei besonders fasziniert, zumal mir wichtig war, BewerberInnen kritisch, aber dabei stets voller Wertschätzung zu beurteilen und anschliessend ein faires und zudem  konstruktives Feedback zu geben“ so die Schweizerin. 

Als “Frauen-Headhunter Nr. 1” (Sonja App) bietet HHER neben nachhaltigen, diversen Recruiting-Lösungen auch Diversity- und Coaching-Instrumente auch in Basel, Zürich und Bern an.

HuntingHer-Team in Düsseldorf: Diversity-Recruiting & Female Executive Search
Team Hunting/Her am Standort Düsseldorf: Vom Frauen-Headhunting zum Diversity-Executive Search Foto: Hunting/Her ®
Brigitte-Studie 2020

Headhunter HUNTING/HER unter Deutschlands frauenfreundlichsten Arbeitgebern

Hamburg / Düsseldorf. Die auf Frauen fokussierte Personalberatung HUNTING/HER wurde im Rahmen einer Studie der Zeitschrift BRIGITTE als einer der „besten Arbeitgeber für Frauen 2020“ ausgezeichnet. 

Die namhaft besetzte Jury bestand dabei aus so erfahrenen Top-Managerinnen wie der ehemaligen SIEMENS-Vorständin Janina Kugel und ex-ALLIANZ-CHRO Ana-Cristina Grohnertheute Vorstandsvorsitzende der Arbeitgeberinitiative Charta der Vielfalt. Ergänzt wurde das Expertinnnen-Gremium durch Katharina Wrolich, Leiterin der Forschungsgruppe Gender Economics am DIW, Henrike von Platen, Geschäftsführerin der FPI Innovation Lab gGmbH, sowie der Susanne Hüsemann, CEO vom Bundesverband für Employer Branding. 

Die Beurteilung der teilnehmenden Arbeitgeber war dabei gegliedert in fünf verschiedene Bereiche: 

– Maßnahmen zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie 
– Flexibilität der Arbeit 
– Maßnahmen zur Förderung von Frauen-Karrieren 
– Stellenwert von Transparenz
– Gleichstellung von Frauen im Betrieb

Je Bewertungskriterium waren jeweils bis zu fünf Punkte zu vergeben, wobei 4 bzw. 5 Punkten einem gutem bzw. sehr guten Angebot für Frauen entsprechen. 

„Von einer Personalberatung für Frauen darf zurecht erwartet werden, dass man um den Wert einer frauen-freundlichen Unternehmenskultur weiß“

„Für eine Personalberatung unserer Größe ist es selbstverständlich überaus ehrenvoll, HUNTING/HER unter den frauenfreundlichsten Unternehmen Deutschlands zu wissen“ so Headhunter Regina Lindner, Managing Partner der Personalberatung. Jedoch dürfe bei einer Personalberatung für Frauen durchaus auch vorausgesetzt werden, dass hier um den Wert einer frauenfreundlichen Unternehmens- und Arbeitskultur gewusst wird. 

In eigener Sache:

Weltweite Top-Beratung steigt beim Headhunter für Frauen ein

Stanton Chase baut mit dem Engagement bei Hunting/Her ihre strategische Positionierung im Bereich Diversity & Inclusion aus

Düsseldorf / Hamburg, 15.08.2020. Die auf weibliche Fach- und Führungskräfte fokussierte Personalberatung Hunting/Her HR-Partners wird Teil des weltweit agierenden Executive-Search Unternehmens. Das gaben die Geschäftsleitungen beider Beratungshäuser in Düsseldorf bekannt.

„Mit diesem Engagement unterstreicht Stanton Chase die hohe Bedeutung des Themas Diversity für unser Haus. Indem wir die branchenspezifischen Kompetenzen von Stanton Chase um die genderspezifische Expertise der Kolleginnen und Kollegen von Hunting/Her ergänzen, können wir unsere Kunden noch gezielter darin unterstützen, ihre Diversity-Ziele zu erreichen“ so Andreas Ehrhardt, Geschäftsführer von Stanton Chase in Düsseldorf.

„Genderspezifische Expertise kombiniert mit der Infrastruktur einer globalen Top-Beratung“

Ähnlich äußerte sich auch Regina Lindner, Managing Partnerin von Hunting/Her. „Unsere Kunden profitieren wie gewohnt von unserer langjährigen Erfahrung als Spezialistinnen und Spezialisten im Bereich Female Executive Search, welche nun synergetisch verstärkt wird durch die weltweite Infrastruktur und das Know-How einer Top-10-Beratung.“

Als Teil von Stanton Chase sei Hunting/Her in der Lage, auch internationale Lösungen bieten zu können. „Schließlich sind Diversity und Inclusion global ein zentrales Thema für die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen“.

Beide Personalberater stimmten in ihrer Einschätzung darin überein, dass die erfolgreiche Implementierung von Mixed Leadership eine der zentralen Aufgaben der kommenden Dekade für Unternehmen sein wird – „und zwar auch und primär aus ökonomischen Gründen“ betonte der Headhunter. „Diverse Teams wirken komplementär, zeigen kreativere Problemlösungsansätze und führen zu einer höheren Innovationsrate“.

Zu Stanton Chase

Stanton Chase International zählt zu den führenden, weltweit tätigen Executive Search Beratungsunternehmen. Kernkompetenz ist die Besetzung von Führungspositionen in allen Branchen.

Gegründet 1990, ist Stanton Chase International mit 74 Standorten auf allen Kontinenten vertreten. Neben dem weltweit stärksten Büro in Düsseldorf, verfügt Stanton Chase in Deutschland über weitere Büros in Frankfurt und Stuttgart. Außer Executive Search zählen Executive Audits sowie Board Services zu den Geschäftsfeldern.

Headhunting, Karirereberatung und Outplacement-Beratung Hamburg, Bremen, Berlin, Hannover, Leipzig, Dresden, Dortmund, Essen, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Stuttgart, Nürnberg, München, Zürich

Presskontakt
Gerne stelle ich Ihnen den Kontakt zur passenden Ansprechperson in unserem Hause her:

Gabriele Bauer
Executive Assistant

Aus Deutschland: 
0800/85 20 30 5

Aus der Schweiz:
0179 125 22 50 
gabriele.bauer @huntingher.com